13/12/2016

Smart Data in der Produktion, unser Vortrag beim IHK

Bei dieser Veranstaltung durften wir gemeinsam mit der Jedox einen Vortrag zum Thema „Produktionsdaten mit Unternehmensdaten vernetzen – Von Big Data zu Smart Data“ bei der Industrie und Handelskammer Südlicher Oberrhein halten.

Anhand mehrerer Use-Cases haben wir unsere Vorgehensmethodik der LeanBI illustriert. Zuerst der Nutzen- dann die Daten, so unser Motto. Und so können wir mit unseren Tools Daten visualisieren, mit den Modellen ein Verständnis der Zusammenhänge aufbauen, um dann in einem zweiten Schritt mit Jedox die Daten zu den Anwendern zu bringen. Sei es zur Wartungsplanung oder als Dashboards für das Management, um jederzeit über alle wichtigen Informationen zu verfügen.

Auch mit Jedox alleine lassen sich direkt komplexe Zusammenhänge analysieren, auch ohne dass komplexe Modelle angewendet werden. Das zeigt ein Forschungsprojekt in Zusammenarbeit mit Advaltech, Micronas, Carl Zeiss und dem Frauenhofer Institut unter Förderung des Bundesministerium für Forschung und Entwicklung. Wir haben Resultate des Projektes gezeigt. Lesen Sie hier hier mehr in unserer Präsentation.

Produktionsdaten mit Unternehmensdaten vernetzen - Von Big Data zu Smart Data

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
leanBI Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends in Business Intelligence, Big Data und Industrie 4.0.
ErrorHere