08/11/2018

Partnerschaft mit Controlling Hub AG

Controlling Hub AG und LeanBI AG gehen eine Partnerschaft ein im Bereich Digitalisierung und Controlling.

CONTROLLING HUB hilft Unternehmen bei der Digitalisierung im Controlling in fachlicher Sicht und auf der Datenebene.

Dabei stehen Themen wie Echtzeitsteuerung des Unternehmens, Prognoseverfahren unterstützt durch künstliche Intelligenz, Integration breiter auch externer und unstrukturierter Datenbestände, dynamische Planung und interaktive Business Excellence im Vordergrund.

Der Ansatz von CONTROLLING HUB ist ganzheitlich, unter Einbezug organisatorischer Aspekte, der verfügbaren Ressourcen, Kenntnisse der Mitarbeiter, Geschäftsprozesse und der bestehenden Infrastruktur. Die Dienstleistungen umfassen Standortbestimmung, Beratung, Evaluation von Potentialen, Erarbeitung von Lösungen und Projektleitung.

LeanBI holt sich damit die fachliche Kompetenz in die Projekte und unterstützt CONTROLLING HUB bei der technischen Umsetzung. Für Planung- und Business Intelligence ergänzen wir unsere technische Beratungs- und Umsetzungsexpertise durch die wichtige fachliche Ebene. Auch sind wir überzeugt, dass unsere Data Science Expertise immer stärker im Controlling Einzug finden wird. Mit Data Science lassen sich Marktzusammenhänge nicht nur besser, sondern auch schneller erkennen und in den Controlling-Prozess integrieren. Ein Controller muss kein Data Scientist sein, aber er muss mit Datenanalytik Zusammenhänge feststellen und prognostizieren können. Und das in immer kürzeren Zeitzyklen.

Gemeinsam mit unserem neuen Partner CONTROLLING HUB helfen wir dem Controlling noch stärker der zentrale Business Partner der Geschäftsleitung zu werden. Damit unsere Schweizer Unternehmen noch stärker zu datengetriebenen Organisationen werden.

Wir freuen uns sehr auf eine fruchtbare Partnerschaft.

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
leanBI Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends in Business Intelligence, Big Data und Industrie 4.0.
ErrorHere