06/03/2017

Veranstaltung: Digitale Trans­formation im KMU

Die Digitalisierung der Welt – insbesondere der industriellen – ist in aller Munde. Und wir von LeanBI spüren in unserem Umfeld nicht nur grosses Interesse an diesem Thema, sondern auch eine gewisse Unruhe und Sorge, „den Zug zu verpassen“:
Beinahe täglich werden wir mit Fragen konfrontiert wie: „Wie findet ein KMU den besten Einstieg in die Thematik?“, „In welchem Bereich lässt sich am einfachsten oder schnellsten Nutzen erzeugen?“ oder „Wie machen es andere – und welche Fehler wollen wir vermeiden?“. Zusammen mit unseren Kunden konnten wir hier schon viele befriedigende Antworten erarbeiten.

Digital_Enterprise_Forum_Lucerne

 

Diese Fragen bewegen offensichtlich sehr viele Firmen im In- und Ausland, oft aber mangelt es dabei an ganz konkreten, in die Praxis umsetzbaren Schritten. Und genau hier setzt das Digital Enterprise Forum Lucerne (DEFL) am 2. Mai 2017 an: „Es zeigt anhand von praktischen Beispielen, was hinter den verschiedenen Themen der Digitalisierung steckt und wie Firmen diese heute bereits umgesetzt haben“ (Zitat).

Programm

Das Programm besteht am Vormittag aus Impulsreferaten und Praxisbeispielen zu den Themen IoT, E-Commerce, Bots und Industrie 4.0. Der Nachmittag der Veranstaltung ist der Praxisteil: Umsetzungspartner aus den verschiedensten Bereichen zeigen ihre bereits umgesetzten Digitalisierungs-Projekte. Hier können Sie sich Ideen und Anregungen für Ihr eigenes Unternehmen holen und mit den erfahrenen Spezialisten Ihr individuelles Anliegen diskutieren. Auch wir von LeanBI sind dort mit einem eigenen Stand und einem Kurzvortrag zum Thema „Produktionsoptimierung“ vertreten. Das detailierte Programm finden Sie hier im Veranstaltungsprogramm. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns dort besuchen und wir Ihre ganz spezielle Situation gemeinsam besprechen können.

Ziel der Veranstaltung:

Denn das ist genau das Ziel der Veranstaltung: Sie haben eine klare Vorstellung davon gewonnen:

  • was die ersten konkreten Umsetzungsansätze und -Schritte in Ihrem KUM sein könnten
  • wie Sie und Ihr Unternehmen am besten und schnellsten zu ersten nutzbringenden Resultaten kommen können
  • und vielleicht sogar schon, welche Projekte Sie mit welchen Spezialisten umsetzten könnten

Anmeldung

Sie können sich zum DEFL am 2. Mai 2017 direkt über www.defl.ch anmelden. Am besten verwenden Sie dafür unseren Kunden-Promo-Code LeanBI@DEFL, dank dem sich die Anmeldegebühr auf Fr. 250 (anstatt Fr. 350) reduziert.

Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
leanBI Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Trends in Business Intelligence, Big Data und Industrie 4.0.
ErrorHere